Pilze & Pflanzen in Portugal (Dezember 2023)

Kaiserling, Portugal
roter Gitterling, Portugal

Pflanzen und Pilze in Portugal

Nun sind wir schon über einen Monat in Portugal unterwegs, haben viel erkundet und neue Pflanzen kennengelernt und Pilze gefunden.

Z.B. habe ich mich riesig gefreut meinen ersten Kaiserling zu finden. Er gehört in die Familie der Wulstling und hat wie diese ein Velum partiale und universale, allerdings besitzt er gelbe Lamellen.

Gerne hätte ich ihn verspeist, er soll ja sehr lecker sein, aber er wanderte in unsere Pilzausstellung.

Der rote Gitterling hat mir ebenfalls ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, den will man zwar nicht essen, er gehört zu den Stinkmorcheln, aber schön sieht er aus.

Zu erwähnen wäre hier noch der Krokodilritterling, er wird in Japan teuer gehandelt, sowohl als Speise- wie Heilpilz. Wir haben ihn probiert. Er war so bitter, dass wir nicht mehr als ein Stückchen runter bekamen. Vielleicht schmeckt er in Suppe oder anders zubereitet besser, aber angebraten in der Pfanne geht gar nicht.

Natürlich haben wir noch jede Menge andere Pilze gefunden, aber die 3 schienen mir am erwähnenswertesten.

Hier gibt es jede Menge Pflanzen unter anderem verschiedene Zistrosen. Die Lackzistrose ist mir hier die Liebste. Sie hat einen herrlichen balsamischen Duft. Mit ihr habe ich einen Ölauszug angesetzt und auch eine Abkochung, die ich für die Zahnfleischentzündung von Akito unserem Hund nutzte,  das war wie ein Zaubermittel.

Wahnsinnig gefreut habe ich mich über die Myrte, mit ihren wunderschönen Blüten. Hier habe ich die Beeren und Blätter getrocknet, sowie einen Ölauszug hergestellt. Ihr Geruch hat es mir auch angetan, würzig – zitronig, würde ich sagen.

Hier wachsen irrsinnig viele Pflanzen und Bäume. Ich habe mal nachgezählt und bin bei meinen Bestimmungen bis jetzt auf 45-50 Arten gekommen. Es ist wie im Paradies, ich könnte das ewig weiter machen.

Aber alles hat ein Ende und wir sehen uns demnächst in Deutschland.

Lack-Zistrose, Portugal
Ölauszug in Portugal herstellen
Myrte Portugal

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.