Pilzkurs IV „Pfifferlinge, Trüffeln & mehr“

Pfifferlinge, Trüffeln und mehr

Vermehrung und Ernährungsweise der Pilze – Einführung Pilzzucht

 

Termin 2024: Fr 13.09.24 – So.15.09.24  (Fr. 17 -20 Uhr/ Sbd. 9:30-17:00/ So. 9:30-16:00 Uhr)

Ort: Leipzig Torhaus Dölitz, Helenenstr. 24, 04279 Leipzig

Kosten: 250,00 €

Für Übernachtung und Verpflegung sorgt jeder selbst.

Beschreibung: 

Vermehrung und Ernährungsweise der Basidiomyceten-(Bauch+Gallertpilze, Nichtblätterpilze) Ascomyceten, Einführung Pilzucht, Pilze und Naturschutz

In diesem Kurs werden wir uns intensiv mit zwei verschiedenen Klassen der der Pilze beschäftigen.
Auf der einen Seite den Basidiomyceten und auf der anderen mit den  Ascomyceten.
Innerhalb derer mit ganz  besonderen Gruppen: z. Bsp.: den BauchpilzenGallertpilzen und Nicht-Blätterpilzen, den Becherlingen, den Morcheln/ Lorcheln und Trüffeln.
Diese Pilze haben einzigartige Merkmale und spielen eine wichtige Rolle in der Natur.
Hier sind einige spannende Aspekte, die wir erkunden werden:

  1. Vermehrung und Ernährungsweise:
    • Wir werden die verschiedenen Strategien der Fortpflanzung bei Basidiomyceten/ Ascomyceten kennenlernen.
    • Außerdem beschäftigen wir uns mit ihrer Ernährungsweise und ihrem Beitrag zum Ökosystem.
  2. Systematische Einordnung:
    • Wir betrachten die morphologischen Unterschiede und die systematische Klassifizierung.
    • Wo genau gehören Pfifferlinge, Erdsterne und Stinkmorcheln hin?
  3. Besondere Pilze:
    • Wir werden uns mit einigen leckeren Speisepilzen befassen, die zu diesen Gruppen gehören, wie z. B. die Krause Glucke (Sparassis crispa).
    • Außerdem werden wir uns mit den geheimnisvollen Trüffeln, den  Erdsternen und Trameten beschäftigen.
  4. Pilzzucht:
    • Eine Einführung in die Welt der Pilzzucht darf nicht fehlen.
    • Wie können wir Pilze selbst anbauen und ernten?

Dieses Seminar ist sowohl für Pilzliebhaber als auch für diejenigen, die eine Pilzberater- oder Pilzsachverständigenprüfung anstreben, von Bedeutung. Theorie und Praxis werden sich abwechseln, und das vermittelte Wissen wird durch gezielte Übungen gefestigt.

 

Ausrüstung: Schreibzeug, Korb (Beutel, Tüten, Behälter), wetterfeste Kleidung, Verpflegung/ Getränke, Fotoapparat/ Handy zum dokumentieren

Anmeldungen:

Die genannten Preise sind Endpreise/ Gesamtpreise. Bei Seminaren, Wanderungen etc. ist mit der Anmeldung eine Anzahlung fällig und sofort zahlbar. Die Stornogebühr entspricht der Anzahlung

Vorgehen:

Ihr interessiert euch für eine Wanderung etc. oder möchtet euch verbindlich anmelden, dann kontaktiert uns per Mail

info@napikra.de

info@pilzschule-sachsen.de

Wir teilen euch darauf hin, die gewünschte Informationen mit bzw. bekommt ihr die Zahlungsaufforderung (hälftige Anzahlung). Erst nach erfolgtem Zahlungseingang seid ihr verbindlich angemeldet und bekommen in einer nächsten Mail, den genauen Treffpunkt und weitere Informationen. Der Restbetrag ist dann vor Ort zu zahlen.

BITTE ÜBERPRÜFT EUREN SPAMORDNER, wenn ihr keine Mail von uns bekommt oder schickt uns eure Handynummer mit!!!

Ab 2023 gibt es 14Tage vor dem Kurs keine Erinnerungsmail mehr, also tragt den Termin am besten in euren Kalender ein.